vielfältig - lebendig - offen

Herzlich willkommen auf den Seiten der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Bad Neutstadt a. d. Saale!

 

Lernen Sie uns kennen oder erfahren Sie mehr über uns.
Sollten Sie etwas vermissen oder Links nicht funktionieren, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf! Wir sind für alle Anregungen dankbar!


FFP2-Maske in der Kirche ist Pflicht!
Bildrechte: Dekanat NES

Präsenzgottesdienste in der Christuskirche

Sonntags gibt es einen Gottesdienst um 9:30 Uhr und freitags einen um 19:00 Uhr.

Aufgrund der anhaltenden schwierigen pandemischen Lage wenden wir ab dem Ewigkeitssonntag in unseren Gottesdiensten die 3G-Regel an.

Es gilt eine FFP2-Masken-Pflicht! Die Maske muss während des gesamten Gottesdienstes getragen werden.

  • Die erwachsenen Gottesdienstbesuchenden bringen bitte eine FFP2-Maske, ihren Impf-, Genesenen- oder Testnachweis sowie ihren Personalausweis mit.
  • Schülerinnen und Schüler bringen bitte eine Maske und ihren Schülerausweis mit. Unter 16 Jahren ist eine medizinische Maske ausreichend, ab 16 Jahren eine FFP2-Maske Pflicht.
  • Kinder bis 6 Jahren sind von der Masken- und Nachweispflicht befreit.

Corona-Imfung? Na klar!
Bildrechte: ELKB
 
 
Gemeinsam müssen wir durchhalten und handeln.
Mit einer Impfung kann jeder und jede selbst etwas tun zum Schutz für sich und aller anderen.

 

Aktuelles aus und für unsere/r Gemeinde

#lichtfenster - Gedenken Coronaopfer
Bildrechte: EKD

Einladung zur Aktion #lichtfenster der EKD

In diesen Wochen sterben in Deutschland täglich hunderte Menschen in Folge der Corona-Pandemie. In diesen dunklen Stunden möchten wir einen Weg aufzeigen, wie die Menschen ihre Trauer und ihr Mitgefühl ausdrücken können. Deshalb rufen wir gemeinsam mit dem Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier zur Aktion #lichtfenster auf.

Gemeindeblatt Herbst 2020, Ausgabe 249
Bildrechte: KG NES

„Alles neu, macht der Mai, macht die Seele frisch und frei.“
Obwohl wir jetzt schon September haben und der Sommer
langsam seinen Hut nimmt, passt dieser von Hermann Adam
von Kamp im Jahre 1829 verfasste Liedtext recht gut für diese
Ausgabe des Gemeindeblattes. Nahezu alles ist nämlich neu.
Das Gemeindeblatt, wie Sie es jetzt in Händen halten, hat
ein neues Format. Der Kirchenvorstand hat sich dafür aus
zwei Gründen entschieden. Einmal ist das gegenüber der
Vorgängerversion kleinere Format handlicher, nicht zuletzt
auch für unsere Austrägerinnen und Austräger. Und zum
anderen kann das Gemeindeblatt in dieser Form kostengünstig
per Dialogpost dorthin versandt werden, wo es momentan
keine Austräger gibt. Mit dem neuen Gemeindeblatt erreichen
wir nun alle Menschen, die zu unserer Kirchengemeinde gehören
und können sie informieren und neugierig machen auf
das, was es in unserer Gemeinde gibt.

Zur aktuellen Ausgabe

Unsere Kirchenmusikdirektorin Karin Riegler hat im Außenbereich des BRK Altenheims in Bad Neustadt ein Hof-Konzertchen gegeben. Der Weg von der Christuskirche zum BRK Altenheim ist ja nicht weit, so wurde kurzerhand die kleine Orgeltruhe auf einen Rollwagen geschnallt, die Hedwig Fichtel Straße hinunter gerollt und schon konnte es losgehen.

Zur Freude der Bewohnerinnen und Bewohner spielte die Kantorin bei strahlendem Sonnenschein fröhliche Orgelmusik und sang Volkslieder und Choräle. "Es ist mir ein Anliegen, den Menschen, die hier wohnen eine kleine Freude zu bereiten. Dem Pflegepersonal drücke ich meine Hochachtung für Ihren Dienst in diesen schweren Zeiten aus", so Karin Riegler. Das Publikum war begeistert, es wird wohl nicht das letzte Mal gewesen sein, dass die Kirchenmusikerin hier im Freien gespielt hat.

Haben Sie Fragen zu sozialen oder finanziellen Angelegenheiten, benötigen Sie Hilfe bei Antragstellung gegenüber Behörden oder benötigen Sie Hilfe bei Einkäufen oder ähnlichem, dann erreichen Sie das Diakonische Werk Bad Neustadt von Montag - Freitag von 8:30 bis 14:00 Uhr unter 09771 630970 oder info@diakonie-nes.de.

Thomas Riegler spielt seine Kompositionen "Mutig voran", eine Bearbeitung des "Kindermutmachliedes", und "Geborgen", eine Bearbeitung des Liedes "Von guten Mächten treu und still umgeben", auf der Hey Orgel in der Christuskirche in Bad Neustadt. Karin Riegler spielt und singt am Klavier das Minis Taufkerzenlied und Lobe den Herrn meine Seele. Ebenso können Sie das von Thomas Riegler komponierte Segenslied hören.

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hinweise zu Gottesdiensten und anderen Veranstaltungen!

Auswahl
Kategorie
Zielgruppe
Datum
Di, 30.11. 18:15-19:15 Uhr
Bad Neustadt Gemeindesaal
Di, 30.11. 20 Uhr
Bad Neustadt Gemeindesaal
Do, 2.12. 14-14:45 Uhr
Bad Neustadt Gemeindesaal
Do, 2.12. 15-15:45 Uhr
Bad Neustadt Gemeindesaal
Do, 2.12. 16-16:45 Uhr
Bad Neustadt Gemeindesaal
Do, 2.12. 17-18 Uhr
Bad Neustadt Gemeindesaal
Do, 2.12. 19-19:30 Uhr
Abendmeditation Zeit für mich - Zeit für Gott
Bad Neustadt Gemeindesaal
Fr, 3.12. 19-19:30 Uhr
GD am Freitagabend
Bad Neustadt Christuskirche
So, 5.12. 9:30 Uhr
GD
Bad Neustadt Christuskirche
So, 5.12. 11 Uhr
Familienfreundlicher GD
Bad Neustadt Christuskirche

Veranstaltungen des Erwachsenenbildungswerkes müssen aufgrund der aktuellen Situation ALLE entfallen!

Tageslosung

Aktuelle Sammlung

Herbstsammlung „Gemeinsam Wege finden“– Ambulante Hilfen zur Erziehung in der Kinder- und Jugendhilfe