Onlinespende

 

Ihre Spende stärkt das Gemeindeleben, das -  wenn auch verändert - weitergeht, indem wir nach neuen Formen des Miteinanders und des Gottesdienstfeierns suchen und vor allem, indem wir uns  umeinander kümmern.

Unser neues Gemeindehaus, dessen Bau weit fortgeschritten ist, wird hierbei eine zentrale Rolle spielen.

neues Gemeindehaus
Bildrechte: KG NES

Der Finanzierungsplan unseres neuen Gemeindehauses sieht einen Eigenanteil der Gemeinde in Höhe von 500.000 € vor. Bis zum 31. Juli 2020 sind 86.541,12 € an Spenden eingegangen. Wir sind weiterhin auf Ihre Spendenbereitschaft angewiesen und bedanken uns an dieser Stelle bereits heute für Ihre Großzügigkeit.

Wir bitten Sie herzlich um eine Spende. Was auch immer Sie geben, es kommt Ihrer Kirchengemeinde zugute.

Herzlichen Dank!

Das Finanzamt erkennt bis zu einem Betrag von 200 € den Überweisungsbeleg oder Kontoauszug als Zuwendungsbescheinigung an. Für Spenden, die diesen Betrag übersteigen, erhalten Sie von uns automatisch eine Zuwendungsbestätigung. (Wichtig: Bitte Namen und Adresse angeben!)