vielfältig - lebendig - offen

Herzlich willkommen
auf den Seiten der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Bad Neutstadt a. d. Saale!

 

Lernen Sie uns kennen oder erfahren Sie mehr über uns.
Sollten Sie etwas vermissen oder Links nicht funktionieren, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf! Wir sind für alle Anregungen dankbar!


Gottesdienste und Veranstaltungen

Tauftermine

Informieren Sie sich über unsere Taufgottesdienste!

Aktuelle Sammlung

Herbstsammlung - Bahnhofsmissionen – Hier bin ich willkommen.

 


 

Aktuelles aus und für unsere/r Gemeinde

Assistenz im Dekanat
Bildrechte Dekanat

Als Assistenz des Dekans repräsentieren Sie das Dekanat nach innen und außen freundlich und kompetent. Sie sind Ansprechperson für die haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitenden im Dekanatsbezirk in allen organisatorischen, teils fachlichen Fragestellungen und fungieren als zentrale Schaltstelle zwischen den kirchlichen Institutionen. Sie
entlasten den Dekan in Planung und Administration und sind in alle Themenbereiche des Dekanats aktiv eingebunden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann schauen Sie sich die ausführliche Stellenausschreibung an!

Herrnhut - Wort und Stern
Bildrechte Schneider-Rasp

 

Am 14. Dezember 2022 laden wir herzlich ein zum Thema "Herrnhut - Wort und Stern".

Ihr Seniorenkreisteam freut sich auf Sie!

Der Seniorenkreis findet jeden zweiten Mittwoch im Monat von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr im Gemeindesaal, Goethestraße 11, statt.

Es gibt jedes Mal Kaffee und frisch gebackenen Kuchen!

Waldweihnacht 2022
Bildrechte KG NES/pixabay

 


Freitag, 16. Dezember 2022 um 17 Uhr am Kalter Rasen, Hohenroth
Lieder, eine Geschichte und zum Abschluss eine Tasse Tee oder Punsch
Sie alle lädt herzlich ein die evang. Kirchengemeinde Bad Neustadt mit Pfarrerin Gerhild Ehrmann und Team.
 

 

 

Adventssingen
Bildrechte Riegler

Lieder zum Mitsingen und Zuhören

Sonntag, 18.12.2022, 14 Uhr Christuskirche Bad Neustadt

Eintritt frei, Kollekte erbeten

Das Adventssingen der Evang. Kantorei und des Jugendchores unter der Leitung von Kirchenmusikdirektorin Karin Riegler hat Tradition in Bad Neustadt. Wie könnte man die Vorfreude auf das Weihnachtsfest auch schöner ausdrücken als durch musizieren in wohliger Atmosphäre, sich umhüllen lassen von feinem Chorgesang. So kann man gespannt sein auf Chormusik von Hammerschmidt, Händel, Distler, Rutter, Snyder u. a.

Das Besondere beim Adventssingen aber ist, dass die Konzertbesucher selbst mitsingen können. Bekannte traditionelle und auch neue Adventslieder und Kanons stehen auf dem Programm. Außerdem spielt Kirchenmusikdirektor Thomas Riegler Eigenkompositionen auf der großen Hey-Orgel.

Silvesterkonzert
Bildrechte Riegler

 

Jazz auf der Pfeifenorgel

Samstag, 31.12.2022, 21:30 Uhr Christuskirche Bad Neustadt

Lilo Kunkel hat eine besondere Leidenschaft: sie spielt Jazz auf der Pfeifenorgel. Die Kirchenmusikerin, die an der Hochschule für Musik in Würzburg Musiktheorie unterrichtet, konzertiert rege mit ihren Kompositionen. Diese tragen vielversprechende Titel wie „Play Bach-Play Jazz“, „Latin Suite“, „Take Ten-Jazz Choräle“ und „Latin swing“. An der Hey Orgel in der Christuskirche wird Lilo Kunkel Evergreens aus Swing und Latin präsentieren und das Publikum beseelt von anregenden Orgelklängen in den Jahreswechsel führen.

VVK: 10 Euro (ermäßigt 8 Euro) ab Dezember im Evang. Pfarramt (Tel: 09771 6369610) und bei Tabak- und Genußwelt Dürninger (Tel: 09771 4053)

AK: 12 Euro (ermäßigt 10 Euro)

Einlass ab 20:45 Uhr, freie Sitzplatzwahl

Das Konzert dauert eine Stunde

Familiengottesdienst 2. Advent mit Suppenessen
Bildrechte Brot für die Welt

 

2. Advent -Familiengottesdienst - 10:00 Uhr in der Christuskirche

mit Dekan Karl-Uwe Rasp und Team, es singen die Kinderchöre

Anschließend laden wir ein zum Suppenessen zu Gunsten von Brot für die Welt ein.

Suppenspenden nehmen wir gerne entgegen.

Damit wir gut planen können, tragen Sie bitte Ihre Suppen in die Spendenliste ein. Die Liste liegt in der Kirche aus.

 
Schwanberg Kirche St. Michael
Bildrechte Schneider-Rasp

Geglückter Neustart im Seniorenkreis nach Corona-Pause

Hocherfreut war Dekan Uwe Rasp über das rege Interesse am Seniorenausflug der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Neustadt in seine Heimatregion im Landkreis Kitzingen. Mit einem bis auf den letzten Platz gefüllten Bus konnte die Reise auf einen der „Heiligen Berge“ Frankens Ende September starten.

Kinderchöre starten wieder!
Bildrechte Riegler

Ihre Tochter/Ihr Sohn singt gerne? Dann nichts wie hin zum Kinderchor! Wir proben im Gemeindehaus neben der Christuskirche.

Minis (ab 5 Jahren), donnerstags von 14:30 bis 15:15 Uhr
Kids (ab 2. Klasse), donnerstags von 15:30 bis 16:30 Uhr
Teenies-Jugendchor (ab 6. Klasse), donnerstags von 17:00 bis 18:00 Uhr

Die Kinder und Jugendlichen erhalten eine altersgemäße individuelle musikalische Förderung durch eine anspruchsvolle und mitreißende Chorarbeit und kreative Musicalinszenierungen.

Anmeldung bei KMD Karin oder Thomas Riegler: Tel. 09771 6355999 oder Kirchenmusik.badneustadt@elkb.de
Voraussetzung fürs Mitsingen ist die regelmäßige Teilnahme an Proben und Auftritten. Die Kinderchorarbeit ist ein kostenloses Angebot der Evang.-Luth. Kirchengemeinde Bad Neustadt.

Im festlichen Kantatengottesdienst und vor den applaudierenden Sängerinnen und Sängern der Kantorei überreichte Dekan Uwe Rasp der Bad Neustädter Kirchenmusikdirektorin Karin Riegler Urkunde und Blumenstrauß.
Bildrechte Sonja Schneider-Rasp

Der Sonntag Kantate stand in der evangelischen Kirchengemeinde Bad Neustadt heuer gleich mehrfach im Zeichen kirchenmusikalischer Jubiläen: Zum einen konnte der 40. „Geburtstag“ der Orgel in der Christuskirche begangen werden, die mit drei Manualen, 35 Registern, Glockenspiel, Zimbelstern und insgesamt 2.210 Pfeifen nun seit 1982 zum Lob Gottes und zur Freude der Menschen gespielt wird.

Orgel Christuskirche
Bildrechte Thomas Riegler

Die Orgel in der Evang. Christuskirche wird heuer 40 Jahre alt. Sie wurde am 25. April 1982 in einem Festgottesdienst vom damaligen Dekan Klaus Loreck eingeweiht und von Kantor Friedemann Haeßler und dem Orgelsachverständigen Roland Weiß erstmals gespielt.

Tageslosung