vielfältig - lebendig - offen

Herzlich willkommen auf den Seiten der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Bad Neutstadt a. d. Saale!

 

Lernen Sie uns kennen oder erfahren Sie mehr über uns.
Sollten Sie etwas vermissen oder Links nicht funktionieren, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf! Wir sind für alle Anregungen dankbar!

Kirchenmusikveranstaltungen entfallen aufgrund der derzeitigen Sitaation.

Gemeindeblätter

 

Predigten zum Nachlesen

 

Ihre Spende stärkt das Gemeindeleben.

Dieses geht -  wenn auch verändert - weiter, indem wir nach neuen Formen des Miteinanders und des Gottesdienstfeierns suchen und vor allem, indem wir uns  umeinander kümmern.

Unser neues Gemeindehaus, dessen Bau weit fortgeschritten ist, wird hierbei eine zentrale Rolle spielen.

Wir bitten Sie herzlich um eine Spende. Was auch immer Sie geben, es kommt Ihrer Kirchengemeinde zugute.

Herzlichen Dank!

Gern können Sie ganz einfach ONLINE an unsere Kirchengemeinde spenden.

Für Spenden an unsere Kirchengemeinde oder für über uns weiterzuleitende Spenden auf unser Konto bei der Sparkasse Bad Neustadt mit IBAN
DE39 7935 3090 0000 0049 37 bedanken wir uns.

Das Finanzamt erkennt bis zu einem Betrag von 200 € den Überweisungsbeleg oder Kontoauszug als Zuwendungsbescheinigung an.

Für Spenden, die diesen Betrag übersteigen, erhalten Sie von uns automatisch eine Zuwendungsbestätigung.
(Wichtig: Bitte Namen und Adresse angeben!)

 

Wir feiern an Sonn- und Feiertagen in der Christuskirche drei verkürzte Gottesdienste (20 Minuten) um 9:00, 9:30 und 10:00 Uhr.

Sonn- und Feiertage

Herzliche Einladung zum Gottesdienst – trotz aller Auflagen und Vorbehalte

Wir feiern in der Christuskirche drei verkürzte Gottesdienste (20 Minuten)
um 9:00, 9:30 und 10:00 Uhr.

Bitte vergessen Sie nicht Ihre Mund-Nasen-Maske mitzubringen!

Christuskirche Bad Neustadt
Bildrechte: RKaminski

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, höchstens etwas Geduld, sollte man auf den Anschlussgottesdienst warten müssen.

 

Gottesdienste in Kirchen unter strengen Hygieneauflagen

Auf der Basis einer gemeinsamen Verpflichtung der Evangelischen Kirche in Bayern gegenüber dem Freistaat Bayern, die auch von den katholischen Diözesen Bayerns mitgetragen wird, sind seit 4. Mai wieder gottesdienstliche Versammlungen in Kirchen möglich - allerdings unter strengen Hygieneauflagen.

  • Gottesdienstbesucher müssen eine Mund-Nase-Maske tragen und auf einen Abstand von 2 Metern untereinander achten.
  • Menschen, die aktuelle positiv auf COVID-19 getestet sind bzw.  sich in Quarantänte befinden oder in den vergangenen 14 Tagen Kontakt zu einem COVID-19-Erkrankten hatten, können nicht zum Gottesdienst kommen.
  • Menschen mit Krankheitssymptomen wie etwa Husten, Schnupfen oder Fieber sollten mit dem Gottesdienstbesuch noch warten.

Es obliegt dem Kirchenvorstand zu entscheiden, ob und wann Gottesdienste unter diesen Bedingungen abgehalten werden. Zudem hat das Pfarrkapitel für den Dekanatsbezirk Bad Neustadt die Empfehlung ausgegeben, erst ab dem 17. Mai mit öffentlichen Gottesdiensten wieder zu beginnen. Damit soll gewährleistet werden, dass alle Hygieneauflagen bis dahin korrekt umgesetzt sind.

Der Kirchenvorstand in Bad Neustadt hat in seiner Sitzung per Videokonferenz am 4. Mai Folgendes beschlossen

Beginnend mit dem 17. Mai werden in der Christuskirche sonntags drei verkürzte Gottesdienste gefeiert und zwar um 9:00, 9:30 und 10:00 Uhr. Der jeweilige Gottesdienst dauert 20 Minuten. Dadurch soll sich die Zahl der Menschen, die den Gottesdienst besuchen wollen, möglichst gleichmäßig verteilen.

Ein von Kirchenvorstehern gebildetes Team sorgt für die Umsetzung des Sicherheitskonzeptes, also das geordnete Betreten und Verlassen der Kirche und das Einhalten der Abstandsregeln.

Gottesdienste in der Christuskirche ab 17. Mai unter strengen Hygieneauflagen! Bitte vergessen Sie Ihren Mund-Nase-Schutz nicht!

Liebe Mitglieder unserer Kirchengemeinde, liebe Besucherin, lieber Besucher unserer Websiste!

Aufgrund der Ausrufung des Katastrophenfalls in Bayern finden auch in unserer Christuskirche bis auf Weiteres keine Gottesdienste und Andachten (in der gewophnten Form) und andere Veranstaltungen mehr statt.

Bitte beachten Sie weiter oben unsere aktuellen Informationen zu Gottesdiensten ab 17. Mai!

  • Die Konfirmationen, Taufen und Trauungen in dieser Zeit werden verschoben.
  • Bestattungen finden grundsätzlich statt. Die Beerdigung kann allerdings nur im engsten Familienkreis begangen werden.
  • Bei der Bitte um Krankenabendmahl werden sich geeignete Wege vor Ort finden lassen, die alle notwendigen Schutzmaßnahmen berücksichtigen. Bitte wenden Sie sich an uns.

Hier finden Sie den kompletten Artikel mit vielen Hinweisen und Informationen ...

Liebe Besucherinnen, liebe Besucher des Pfarramts,

bitte haben Sie Verständnis, dass in diesen turbulenten Zeiten die Büros des Pfarramts und Dekanats für Publikumsverkehr geschlossen sind!

Die Büros sind jedoch besetzt. Sie erreichen uns täglich von 8 – 12 Uhr telefonisch: 09771 63 69 60 oder per Mail: pfarramt.badneustadt@elkb.de

Möchten Sie etwas abgeben, dann werfen Sie es bitte in den Briefkasten links neben der Eingangstüre.

Für ein persönliches Telefongespräch erreichen Sie
Pfarrerin Ehrmann unter Tel. 6301630,
Pfarrerin Ress unter Tel. 6868493,
Dekan Büttner unter Tel. 6369612.

Vielen Dank und bleiben Sie gesund und behütet!

Die Büros von Pfarramt und Dekanat Bad Neustadt werden voraussichtlich nach den Pfingstferien (15. Juni 2020) mit Einschränkungen für den Publikumsverkehr wieder öffnen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir zu Ihrer und unserer Sicherheit noch nicht wieder so arbeiten wie Sie es gewohnt sind, sondern Sie nur nach vorheriger Terminvereinbarung unter Einhaltung der bekannten Hygienevorschriften empfangen werden. Wenn Sie ein Anliegen haben, rufen Sie uns bitte an (Pfarramt 09771 6369610/11, Dekanat 097716369630)!

So sehr wir uns auch auf persönliche Kontakte mit Ihnen freuen, entscheiden wir dann gemeinsam, ob ein persönlicher Besuch in diesen Zeiten erforderlich ist oder wir Ihr Anliegen kontaktlos bearbeiten können.

Wir freuen uns schon jetzt, wenn sich die „neue Normalität“ eingespielt hat und wir wieder aufeinander zugehen können. Bis dahin grüßt Sie herzlich Ihr Team aus Pfarramt und Dekanat.

Aktuelles aus unserer Gemeinde

Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm
Bildrechte: www.elkb.de

Der Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern und Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) Heinrich Bedford-Strohm besuchte am 4. und 5. Juli 2018 den Evangelischen Dekanatsbezirk Bad Neustadt. Für den Landesbischof stehen die Begegnung und das Gespräch mit vielen Menschen aus Politik, Wirtschaft und aus der Kirche im Vordergrund dieses Besuchs. Im Zentrum des Besuchs feierte der Landesbischof am 4. Juli um 18.30 Uhr in der Christuskirche in Bad Neustadt einen Gottesdienst, in dem er die Predigt hielt.

Predigt zum Nachlesen

Bildergalerie

Richtfest Kindergarten
Bildrechte: beim Autor

Die schöne Tradition des Richtfestes feierte die evangelische Gemeinde für ihren neuen Kindergarten. Riesige Erdmengen wurden bewegt, der Rohbau steht, das Dach ist drauf, und passiert ist – Gott sei Dank – nichts. Darüber freuten sich Dekan Matthias Büttner und der Kirchenvorstand gemeinsam mit Architekt Rainer Kriebel (Architekturbüro Grellmann/Kriebel/Teichmann, Würzburg), Thomas Siebenson (M.

Ein neues Einzugsverfahren für die Kirchensteuer verunsichert viele Mitglieder

Viele sind verunsichert, manche sind verärgert und treten aus der Kirche aus. Der Grund: das seit diesem Jahr geltende neue Einzugsverfahren für die Kirchensteuer auf Kapitalerträge.

Was viele offenbar nicht wissen: Kapitalerträge, also auch Zinsen, gehören zu den Einkünften, die schon immer der Besteuerung unterliegen – auch hinsichtlich der Kirchensteuer.

Bitte beachten Sie oben die aktuellen Informationen zu Gottesdiensten! Die anderen Veranstaltungen müssen aufgrund der aktuellen Situation ALLE entfallen!

Auswahl
Kategorie
Zielgruppe
Datum
Mo, 1.6. 9-9:20 Uhr
GD Pfingstmontag
Bad Neustadt Bad Neustadt, Christuskirche
Mo, 1.6. 9:30-9:50 Uhr
GD Pfingstmontag
Bad Neustadt Bad Neustadt, Christuskirche
Mo, 1.6. 10-10:20 Uhr
GD Pfingstmontag
Bad Neustadt Bad Neustadt, Christuskirche
Mi, 3.6. 15:20 Uhr
GD
Bad Neustadt Mühlbach, Haus am Kurpark
Mi, 3.6. 16:15 Uhr
GD
Bad Neustadt Mühlbach, Haus am Kurpark
So, 7.6. 9-9:20 Uhr
GD
Bad Neustadt Bad Neustadt, Christuskirche
So, 7.6. 9:30-9:50 Uhr
GD
Bad Neustadt Bad Neustadt, Christuskirche

Veranstaltungen des Erwachsenenbildungswerkes müssen aufgrund der aktuellen Situation ALLE entfallen!

Tageslosung

Bileam sprach: Wenn mir Balak sein Haus voll Silber und Gold gäbe, so könnte ich doch nicht übertreten das Wort des HERRN.
4.Mose 22,18
Wir sind ja nicht wie die vielen, die mit dem Wort Gottes Geschäfte machen; sondern wie man aus Lauterkeit und aus Gott redet, so reden wir vor Gott in Christus.
2.Korinther 2,17

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier .

Icon-Color-Block

Diakonie - Frühjahrssammlung